Biographie von DJ Frankie

Disco Enterprise wurde 1982 erfolgreich gegründet von Jörg-Uwe Petersen. Dazu kamen die beiden Freunde Stefan Diedrichsen und Uwe Börn. Disco Enterprise machte in dieser Zeit überwiegend auf Zeltfesten Musik die sich in ganz Schleswig-Holstein verteilten.

In der Zeit von 1984 bis 1987 kam der Kleine, Frank Pieper dazu. Der kleine, so wurde der neue immer von allen genannt, wurde aufgebaut und sein Talent erkannt und gefördert. Nach dem plötzlichen Tod des Gründers 1987 wurde Disco Enterprise leider nicht weitergeführt und löste sich wieder auf. Stefan Diedrichsen und Uwe Börn verließen ihre Heimat in Husum aus beruflichen Gründen. Sie leben heute in Bayern und arbeiten noch gelegentlich als DJ´s.

Frank Pieper blieb in Husum und musste schnell erkennen das es für ihn ein schwerer Weg werden würde. Als DJ ist er völlig, unerfahren und unbekannt in der Branche. Er wechselte vom mobilen zum stationären DJ über und machte Erfahrungen in Clubs und Diskotheken.

Im Jahr 1989 wechselte er als mobiler DJ zu Disco Motion. Disco Motion brachte viele neue positive Erfahrungen für Frank Pieper als DJ. Unter den beiden Gründern Axel Ziemer und Volker Ohlmeier entwickelte er sich ständig weiter. Er fand so zu seinem eigenen Stil, in dem er seine eigenen Erfahrungen weiter entwickelte. Bei Disco Motion lernte er Peter Krater kennen und schätzen. Peter Krater und Frank Pieper machten nun überwiegend als DJ-Duo zusammen Musik. Beide verstanden sich und entschieden sich spontan das Disco Enterprise nun wiederbelebt werden sollte. Peter Krater überzeugte Frank Pieper von der Idee etwas eigenes unter eigenem Gewerbe zu machen.

Am 01. April 1994 ist es dann soweit, der Name wurde mit Absprache der beiden ehemaligen Mitstreiter an Frank Pieper abgetreten. Ein April-Scherz entstand, denn es war nach langer Arbeit endlich wieder soweit. Disco Enterprise wurde wieder gegründet von Frank Pieper und Peter Krater, der auch seinen Anteil daran hatte diesen Versuch zu starten. Nach kurzer Zeit musste Peter Krater aus persönlichen Gründen leider wieder aussteigen.

Frank Pieper war nun wieder allein und bis heute bei Disco Enterprise für die Musik selbst verantwortlich. Ein großer Erfolg für Frank Pieper der im Jahr 2019, das Jubiläum 35.Jahre als DJ tätig zu sein und am 1. April 2019 das 25.Jährige Bestehen der Disco Enterprise feiern konnte. Ein großes Jahr für Frank Pieper und Disco Enterprise. Aus beruflichen Gründen zog es Frank Pieper im Jahr 2006 von Husum nach Flensburg. Disco Enterprise und Frank Pieper sind in Flensburg auch weiterhin für Sie präsent und erreichbar nach langjährigem Motto. Das nächste Jubiläum folgte 2019 und war Anlass zur Feier im kleinsten Kreis der Familie.

2019:  25-jähriges Firmen-Jubiläum von Disco Enterprise und 35 Jahre DJ Frankie

2021:  27 Jahre Disco Enterprise und 37 Jahre DJ Frankie (Aktuell)